CampFeuer – Tunnelzelt mit 5000 mm Wassersäule, Bodenplane und versetzbarer Wand

Wer sich ein besonders komfortables und geräumiges Zelt wünscht, für den ist dieses Modell wahrscheinlich eher zu empfehlen, als die bereits vorangegangen Modelle, da es nicht nur mehr Platz sondern auch 2 Schlafkabinen bietet. So eignet es sich nicht nur für kurze Ausflüge oder Festivalbesuche sondern auch für längere Campingreisen.

campfeuer 5000

CampFeuer – Tunnelzelt mit 5000 mm Wassersäule, Bodenplane und versetzbarer Wand

Wer sich ein besonders komfortables und geräumiges Zelt wünscht, für den ist dieses Modell wahrscheinlich eher zu empfehlen, als die bereits vorangegangen Modelle, da es nicht nur mehr Platz sondern auch 2 Schlafkabinen bietet. So eignet es sich nicht nur für kurze Ausflüge oder Festivalbesuche sondern auch für längere Campingreisen.

campfeuer 5000

Packmasse + Gewicht

Mit einem Packmaß von 64 x 23 x 23 cm und einem Gewicht von 13 Kilogramm, fällt das CampFeuer natürlich etwas schwerer aus. Dafür fällt das Packmaß für ein Zelt mit dieser Größe sehr kompakt aus. Aufgrund des Gewichts eignet es sich aber nicht für Wanderausflüge.

Packmasse + Gewicht

Mit einem Packmaß von 64 x 23 x 23 cm und einem Gewicht von 13 Kilogramm, fällt das CampFeuer natürlich etwas schwerer aus. Dafür fällt das Packmaß für ein Zelt mit dieser Größe sehr kompakt aus. Aufgrund des Gewichts eignet es sich aber nicht für Wanderausflüge.

Innenmasse (Länge + Breite + Höhe)

Zum Innenmaß wurde seitens der Hersteller leider keine Angaben gemacht. Das Außenmaß beträgt beim CampFeuer 480 x 340 x 190 cm. So ist defintiv für ausreichend Platz im Inneren gesorgt, so dass auch problemlos ein Tisch aufgestellt werden kann.

Innenmasse (Länge + Breite + Höhe)

Zum Innenmaß wurde seitens der Hersteller leider keine Angaben gemacht. Das Außenmaß beträgt beim CampFeuer 480 x 340 x 190 cm. So ist defintiv für ausreichend Platz im Inneren gesorgt, so dass auch problemlos ein Tisch aufgestellt werden kann.

Raumaufteilung

Der Hauptraum kann dank flexibel einhängbarer Wände in zwei Schlafkabinen unterteilt werden.Wünscht man sich einen großen Hauptraum kann die Einteilung auch komplet weggelassen werden. Zum Zelt gehört auch noch ein geräumiger Vorraum, der Platz für das Gepäck und andere Ausrüstungsgegenstände bietet. Die Trennwand kann hier ebenfalls an verschiedenen Positionen eingehängt werden, so dass die Größe vom Vorraum und dem Wohnraum individuell angepasst werden kann. Ein paar Aufbewahrungstaschen für kleine Utensilien fehlern aber leider.

Raumaufteilung

Der Hauptraum kann dank flexibel einhängbarer Wände in zwei Schlafkabinen unterteilt werden.Wünscht man sich einen großen Hauptraum kann die Einteilung auch komplet weggelassen werden. Zum Zelt gehört auch noch ein geräumiger Vorraum, der Platz für das Gepäck und andere Ausrüstungsgegenstände bietet. Die Trennwand kann hier ebenfalls an verschiedenen Positionen eingehängt werden, so dass die Größe vom Vorraum und dem Wohnraum individuell angepasst werden kann. Ein paar Aufbewahrungstaschen für kleine Utensilien fehlern aber leider.

Auf und Abbau

Trotz der Größe gestaltet sich sowohl Auf- als auch Abbau beim CampFeuer unkompliziert. Trotzdem sollte für den Aufbau schon mindestens zwei Personen miteingeplant werden. Durchschnittlich dauert der Aufbau dann um die 15 Minuten. Wie bei nahezu allen Zelten in diesem Segment ist der Abbau nicht ganz so „einfach“, da das Zelt wieder in die Tasche gepackt werden muss.

Auf und Abbau

Trotz der Größe gestaltet sich sowohl Auf- als auch Abbau beim CampFeuer unkompliziert. Trotzdem sollte für den Aufbau schon mindestens zwei Personen miteingeplant werden. Durchschnittlich dauert der Aufbau dann um die 15 Minuten. Wie bei nahezu allen Zelten in diesem Segment ist der Abbau nicht ganz so „einfach“, da das Zelt wieder in die Tasche gepackt werden muss.

Wassersäule

Die Wassersäule beträgt beim CampFeuer stolze 5000 mm und gewährleistet so eine besonders gute Abdichtung gegen Wasser. Angst davor haben nass zu werden, muss man bei diesem Zelt also definitiv nicht.

Wassersäule

Die Wassersäule beträgt beim CampFeuer stolze 5000 mm und gewährleistet so eine besonders gute Abdichtung gegen Wasser. Angst davor haben nass zu werden, muss man bei diesem Zelt also definitiv nicht.

Wetterbeständigkeit

Der Eingang des Zeltes ist mit einem Moskitonetz ausgestattet und die im Lieferumfang enthaltene Bodenplane für den Eingangsbereich schützt bestens vor Feuchtigkeit. Auch sonst hat Feuchtigkeit keine Chance in das Zelt einzudringen, da es aus hochwertigen Polyesterstoff mit PU-Beschichtung besteht. Die Nähte sind noch zusätzlich versiegelt und der Zeltbodenbesteht aus PE-Folie. Dauerregen kann diesem Zelt also nichts ausmachen.

Wetterbeständigkeit

Der Eingang des Zeltes ist mit einem Moskitonetz ausgestattet und die im Lieferumfang enthaltene Bodenplane für den Eingangsbereich schützt bestens vor Feuchtigkeit. Auch sonst hat Feuchtigkeit keine Chance in das Zelt einzudringen, da es aus hochwertigen Polyesterstoff mit PU-Beschichtung besteht. Die Nähte sind noch zusätzlich versiegelt und der Zeltbodenbesteht aus PE-Folie. Dauerregen kann diesem Zelt also nichts ausmachen.

Schwachstellen

Ein Verbesserungsbedarf besteht im Bereich der Belüftung des Zeltes. Es ist nämlich nur eine kleine Lüftungsöffnung an der Rückwand vorhanden, die für 4 Personen doch recht klein ausfällt. Das sorgt nicht nur für eine schlechte Raumluft, es begünstigt auch die Bildung von Kondenswasser. Für Abhilfe sorgen hier allerdings die zwei Fenster, die sich an der Seite befinden. Wenn das Wetter gut ist, können diese geöffnet werden und kompensieren so bestens dieses Defizit.

Schwachstellen

Ein Verbesserungsbedarf besteht im Bereich der Belüftung des Zeltes. Es ist nämlich nur eine kleine Lüftungsöffnung an der Rückwand vorhanden, die für 4 Personen doch recht klein ausfällt. Das sorgt nicht nur für eine schlechte Raumluft, es begünstigt auch die Bildung von Kondenswasser. Für Abhilfe sorgen hier allerdings die zwei Fenster, die sich an der Seite befinden. Wenn das Wetter gut ist, können diese geöffnet werden und kompensieren so bestens dieses Defizit.

Lieferumfang

Der Lieferumfang umfasst beim CampFeuer das Zelt selbst, eine praktische Tragetasche, die Fiberglasgestänge und Heringe.

Lieferumfang

Der Lieferumfang umfasst beim CampFeuer das Zelt selbst, eine praktische Tragetasche, die Fiberglasgestänge und Heringe.

Galerie und Anleitung

Galerie und Anleitung

Fazit zum Campfeuer 5000

Für längere Ausflüge und größere Gruppen ist das CampFeuer eine gute Wahl. Es bietet enorm viel Platz im Inneren und kann dank verschiebbaren Wänden auch noch individuell eingeteilt werden. Das gute Preis-/Leistungsverhältnis rundet das Gesamtpaket ab.

zum Amazon Angebot!*

Fazit zum Campfeuer 5000

Für längere Ausflüge und größere Gruppen ist das CampFeuer eine gute Wahl. Es bietet enorm viel Platz im Inneren und kann dank verschiebbaren Wänden auch noch individuell eingeteilt werden. Das gute Preis-/Leistungsverhältnis rundet das Gesamtpaket ab.

zum Amazon Angebot!*
2017-08-07T10:20:03+00:00